Craft Beer im Juli

Amber Ale

Reservieren
Anrufen

Amber Ale – Der Favorit des Vorjahres

Craft Beer von der Westküste

Auch das Amber Ale ist ein Craft Beer, welches erstmals in den 1980er Jahren an der Westküste der USA gebraut wurde. Damit gehört es zu einer ganzen Reihe großartiger Erzeugnisse der amerikanischen Craft Beer Bewegung. Seinen Namen bekommt das Bier von seiner Farbe, denn “amber” bedeutet übersetzt “Bernstein”.

Malziger Körper

Bereits vergangenen Monat haben wir mit dem Brut IPA ein Pale Ale am Hahn gehabt. Zur Familie der Pale Ales zählt auch das Amber Ale. Ein Pale Ale zeichnet sich durch seine intensive Hopfung aus. So auch beim Amber Ale, wobei hier der Malzkörper ebenfalls verstärkt wird, um die Dominanz des Hopfens auszubalancieren. Unser Amber Ale bekommt seine Farbe ganz klassisch von seinen Malzsorten, Red X, Pilsener und Karamell Amber. Als Bitterhopfen- und Aromahopfengabe als Kalthopfung haben wir unsere bewährte Mosaic-Hopfensorte gewählt. Durch seinen hohen Alphasäuregehalt und den niedrigen Cohumulongehalt hat er die perfekten Eigenschaften, die sich letztlich auch auf das Bier übertragen. Auf eine alternative Aromahopfengabe haben wir verzichtet, damit die herbe Note unseres Mosaic-Hopfens besser durchkommt und die Aromen des Malzes im Vordergrund bleiben.

So schmeckt das Amber Ale

Der wohl schönste Moment der 6-8-wöchigen Reise unserer obergärigen Biere, ist die Verköstigung aus dem frisch befüllten Ausschanktank im Martin’s Bräu. Das erste mal das neue Bier aus dem Hahn fließen zu sehen und mit Spannung seinem Geschmack entgegen zu fiebern ist ein echtes Erlebnis. Für uns, genau wie für unsere Craft Beer Fans aus aller Welt und aus Freiburg. Den Geschmack beschreibend möchten wir die Aromen Mandarine, Limette, Feige, Karamell und Nuss erwähnen. Mit 28 Bittereinheiten fällt unser Amber Ale insgesamt recht mild aus, was auch den Alkoholgehalt von 5,6 % relativ hoch erscheinen lässt, da man ihn nicht schmeckt. Am Ende ist die beste Beschreibung des Geschmacks bekanntlich nur einen Bruchteil so hilfreich, wie der erste echte Schluck, den man selbst nimmt.

Genießen Sie den Sommer im Martin’s Bräu

Ob draußen auf der Terrasse in der Sonne, oder im Brauhaus bei Regen im Trockenen: Sie sind herzlich eingeladen auch dieses mal wieder unser Craft Bier des Monats zu probieren. Kommen Sie in Freiburgs Brauhaus und probieren Sie unser Amber Ale. Wie immer gebraut nach dem Deutschen Reinheitsgebot.

Amber Ale im Überblick

  • Alk: 5,6% vol. (4,8*)
  • Stammwürze: 13,0% (11,7*)
  • Farbe: Bernstein, 28 EBC
  • Hopfen: Mosaic
  • Malz: Red X, Pilsener, Karamell Amber
  • Aromen: Mandarine, Limette, Feige, Karamell, Nuss
  • Hefe: obergärig
mehr Stories